Die Stadt steht Ihnen offen

BMW Diesel Rücknahmeversprechen

Wir sind überzeugt von unseren Dieselmotoren.

Viele Kunden sind aufgrund der aktuellen Diskussion rund um das Thema Diesel verunsichert. Mit einem BMW Diesel aus der aktuellen Modellpalette müssen Sie sich keine Sorgen machen: Dank eines mehrstufigen Abgasreinigungssystems sind diese heute schon sehr emissionsarm**. Von unseren Dieselmotoren sind wir so überzeugt, dass wir Ihnen das BMW Diesel-Rücknahmeversprechen* geben.

Im Fall der Fälle: Einfach umsteigen.

Sollten während der vertraglichen Leasingzeit Fahrverbote in einer Gemeinde innerhalb eines Radius von 100 km um Ihren Erstwohnsitz oder um Ihre Arbeitsstätte eingeführt werden, die wider Erwarten Ihr Fahrzeug betreffen, können Sie als Kunde*** eines geleasten BMW Diesel beruhigt sein. Für Ihren BMW greift in diesem Fall das BMW Diesel-Rücknahmeversprechen. Sie können auf ein vergleichbares Modell der BMW Group umsteigen. Als Alternative zum Leasing bieten wir Ihnen im Rahmen des BMW Diesel-Rücknahmeversprechens die Möglichkeit, eine Anschlussfinanzierung abzuschließen.

Attraktiver Vorteil.

Das BMW Diesel-Rücknahmeversprechen* erhalten Sie beim Abschluss eines Leasingvertrags für alle BMW Neu- und Vorführwagen. Der Leasingantrag muss in dem Zeitraum vom 15.03.2018 bis 30.06.2018 gestellt werden.

Ihre Ansprechpartner

Das Wichtigste in Kürze.

Das BMW Diesel-Rücknahmeversprechen* greift, wenn eine Gemeinde in Ihrem Lebensumfeld ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge anordnet. Dieses Fahrverbot muss während der Laufzeit des Leasingvertrages in Kraft treten und für Ihren geleasten BMW gelten. Als Fahrverbot gilt, wenn die Einfahrt einmalig an einem Wochentag (Werktag, Sonn- und Feiertage) in ein Gebiet, zum Beispiel in eine Stadt, untersagt wird.

Pure Fahrfreude und eine Absicherung gegen ein Fahrverbot sind kein Widerspruch. Finden Sie jetzt Ihren neuen BMW Diesel – ganz egal ob BMW Neuwagen oder Vorführwagen.

Ihre Ansprechpartner

STADAC - 5 x rund um Hamburg